Sprachförderung

Kunstprojekt "Sprachtherapie"
Kunstprojekt „Sprachtherapie“

 

 

 

 

 

 

Diagnostik und Sprachtherapie
Sprachtherapie an der GUTENBERG-Schule
Sprachtherapie an der GUTENBERG-Schule

In den ersten sechs Wochen an unserer Schule ermitteln wir durch Unterrichtsbeobachtungen sowie Testverfahren bei unseren Fünftklässlern den Förderbedarf im sprachlichen Bereich.
Auf dieser Grundlage bieten wir in Kleingruppen zusätzlich zur sprachfördernden Ausrichtung unseres Unterrichts individuelle Sprachtherapie in folgenden Bereichen an:

 

• Lese-/Rechtschreibbereich (in enger Zusammenarbeit mit dem LRS-Zentrum Aachen)
• Artikulation
• Wortschatz
• Begriffsbildung
• Satzbau, Grammatik
• Schriftbild
• Redefluss
• Kommunikation

Dabei werden auch die angrenzenden Bereiche, wie die Motorik, die Wahrnehmung, das Lern- und Arbeitsverhalten sowie das Sozialverhalten mit berücksichtigt und gefördert.

Sprachtherapie an der GUTENBERG-Schule
Sprachtherapie an der GUTENBERG-Schule

 

 

 

 

Ansprechpartnerin: Frau Wilkens