1000 Bäume – ein tolles Klima-Projekt

Bereits vor den Weihnachtsferien hat unsere Schule beim Projekt „1000 Bäume“ der Bürgerstiftung für die Städteregion Aachen mitgemacht. Ziel dabei ist es, deutschlandweit mindestens 1.000 Bäume zu pflanzen und somit gemeinsam für das Klima tätig zu werden.

Unser Baum trägt den tollen Namen „Felsenbirne“ und wurde von der neu gebildeten Garten-AG aus der Jahrgangsstufe 6 eingepflanzt.

Trotz der kalten Jahreszeit wurde das erste Projekt gestartet. Mit den vereinten Kräften der Schülerinnen und Schüler und unter Einbezug der freundlichen Taxifahrer wurde ein Loch ausgegraben. Anschließend wurde die Felsenbirne vom Umtopf befreit und in das Loch gehoben und nach genauer Justierung eingebuddelt. Nach dem gezielten und vorsichtigen Festtreten der Erde und der Formung eines Walls, wurde unsere neue Felsenbirne angegossen. Möge sie gedeihen und ein toller Blickfang unserer Schule werden!

(N. Papenhoff, Lehramtsanwärterin)