„Vive la France!“ Unsere Reiter beim CHIO

IMG_8760 (Andere)

Auch in diesem Jahr war unsere Voltigiergruppe zusammen mit Frau Koeppel und dem Team von „Kids-auf-Trab“ wieder beim CHIO in Aachen vertreten.

Im Rahmen der Charity-Kooperation „Aktion Glücks-Bringer“ präsentierten sich am Soerser Sonntag vier Therapiehöfe aus der Region dem Publikum unter dem Motto „Vive la France – Therapeutisches Reiten in Aachen“, während Spendensammler auf dem gesamten Turniergelände für diese Aktion sammelten. Tatkräftig unterstützt wurde die Aktion in diesem Jahr vom designierten Karnevalsprinzen 2020 Martin Speicher und seinem Hofstaat unter dem Motto „All inKlusiVe!“.

 

Trotz Riesenpublikum und professioneller Stadionansage ließen sich unsere Reittalente nicht nervös machen und setzten ihre Voltigierkünste gekonnt in Szene.

Ob freihändig stehend, rückwärts sitzend im Sattel oder beim Werfen und Fangen von Bällen beim Reiten – alles klappte so wie es das ganze Jahr über eingeübt wurde.

Dabei gilt es auch noch einmal herzlichen Dank zu sagen an unsere vielen Sponsoren, die uns dieses Therapieangebot ermöglichen, sowie an Irene Jakobs, die unsere Schüler*innen so toll vorbereitet hat. Vive la France!

(G. Hermanns)